Start - Fussball - Frauenfussball - Aktive Damenteams - Team 1 - Spielberichte - SGM Oppenweiler/Sulzbach - SGM Westernhausen/Krautheim I 0:0
SGM Oppenweiler/Sulzbach - SGM Westernhausen/Krautheim I 0:0 PDF Drucken
Spielberichte Damen 1
Montag, den 25. November 2013 um 08:52 Uhr

Erster Auswärtspunkt der Vorrunde

Die Englische Auswärtswoche begann für die Jagsttal-SGM in Oppenweiler auf dem Kunstrasen, wo man sich den ersten Auswärtspunkt der Runde ergattern konnte. 3 Punkte wären aber durchaus im Bereich des Möglichen gewesen.
Zu Beginn fanden beide Teams nur langsam ins Spiel. Die Gäste mussten sich zuerst an den Rasen gewöhnen und die Heimelf war darauf bedacht in der Defensive sicher zu stehen, um den einen oder anderen Fehler durch schnelles Umschalten auszunutzen. Die erste Großchance hatte Saskia Karl in der 33. Minute. Als sie denn Ball im Strafraum unbedrängt annehmen konnte landete ihr Schuss an der Unterkante der Latte und sprang zurück ins Feld.

Nur 4 Minuten später hatten dann die Gastgeber die große Möglichkeit zur Führung. Gäste-Torhüterin Anke Nies war schon geschlagen, als Vanessa Tittl in aller letzter Sekunde der Stürmerin den Ball, kurz vor der Torlinie, wegspitzeln konnte. Mit diesem torlosen Remis ging es in die Pause.
Im zweiten Spielabschnitt tat Oppenweiler noch weniger für die Offensive, wehrte aber jeden Angriff der Gäste geschickt ab, auch weil sie in Kopfballduellen stets Sieger waren und zu oft mit langen, hohen Bällen gespielt wurde. Es war somit zwar vorerst ein Spiel in eine Richtung, hierbei konnte aber lediglich eine Großchance verzeichnet werden. Christina Deuser wurde in der 61. Minute herrlich über rechts freigespielt und nagelte den Ball aus 16 Metern auf das Lattenkreuz. Wieder Aluminium, wieder kein Tor. In der Schlussviertelstunde wachte die Heimelf nochmals auf und drängte Westernhausen/Krautheim in die Defensive, doch zu richtig gefährlichen Torszenen sollte es auch hier nicht reichen.
Aufgrund der größeren Spielanteile und sicher auch besseren Spielanlage hätten sich die Gäste mit 3 Punkten belohnen können, doch es zählen eben Tore und diese hat man, im Gegensatz zur Vorwoche, verpasst zu schießen.

Es spielten:
Nies Anke – Eckert Leah (55. Bissinger Sandra), Hemberger Anna-Maria, Tittl Vanessa – Ehrler Anja, Kremp Tamara – Deuser Christina, Karl Saskia, Eichhorn Vanessa– Humm Simone (71. Hertweck Tanja), Kurz Franziska (86. Schmid Nicole)

Nächste Spiele:
Vor der Winterpause folgen noch 2 weitere Auswärtsspiele. Am Mittwoch in Michelfeld, am Samstag in Gröningen-Satteldorf. Um nicht auf dem Relegationsplatz zu überwintern bedarf es weiteren Auswärtspunkten. In beiden Spielen muss die SGM auf Verteidigerin Leah Eckert verzichten, die sich in Oppenweiler ein Band im Sprunggelenk angerissen hat. Weiterhin fehlen wird auch Judith Hauck, sie kämpft noch mit einer Schleimbeutelentzündung im Knie

TSV Michelfeld I - SGM Westernhausen/Krautheim I
Mittwoch, 27. November 2013
Spielbeginn: 19:00 Uhr in Michelfeld

Spvgg Gröningen-Satteldorf - SGM Westernhausen/Krautheim I
Samstag, 30. November 2013
Spielbeginn: 15:00 Uhr in Gröningen-Satteldorf

 

SVW Online Shop

svw shop.png

Fussballcamp 2018

Achtung!

Frühbucher: Wer sich bis zum 25. Januar 2018 anmeldet, erhält zusätzlich zu Trainingsball, Trikot, und Sportbeutel noch einen Preisnachlass von 10 Euro

GCalendar Overview

Nächste Termine

tanja h._1.jpg
Created by Martiinkolle.dk

© 2008-2010 SV Westernhausen - Diese Seite wurde von Computerhilfe@home - Tobias Kremsreiter mit Hilfe des CMS Joomla entworfen und erstellt.

Impressum   Nutzungsbedingungen   Datenschutz   Sitemap   Kontakt