Start - Fussball - Frauenfussball - Aktive Damenteams - Team 1 - Spielberichte - TSV Michelfeld I - SGM Westernhausen/Krautheim I 1:1 (1:1)
TSV Michelfeld I - SGM Westernhausen/Krautheim I 1:1 (1:1) PDF Drucken
Spielberichte Damen 1
Donnerstag, den 28. November 2013 um 10:09 Uhr

SGM kann im Nachholspiel punkten

Bei eiskalten -5 Grad fand das Nachholspiel auf teilweise gefrorenem, aber dennoch gut bespielbarem Kunstrasen in Michelfeld statt. In einem guten Spiel waren es 2 Elfmetertore in der 1. Halbzeit, die das Endergebnis schon früh festlegten.
Vom Start weg war die SGM hellwach und versuchte die Heimelf direkt unter Druck zu setzen, was sich zwar in der einen oder anderen Strafraumszene wiederspiegelte, jedoch nicht in ernsthafter Torgefahr. Michelfeld kam über die Ballsicheren Mittelfeldakteure immer besser ins Spiel und versuchte es mit Distanzschüssen zum Erfolg zu kommen. In der 23. Minute konnte SGM-Spielmacherin Saskia Karl nur per Foulspiel vom Ball getrennt werden, was den Elfmeterpfiff des Schiedsrichters nach sich zog.

Auch wenn das ungeschriebene Gesetz besagt, dass gefoulte nicht selbst den Strafstoß schießen sollen, trat Karl an und verwandelte unhaltbar zum 0:1. Nur 2 Minuten später hatte Karl eine gute Schusschance, doch die Torhüterin war zur Stelle. Zum Ende der Ersten Hälfte drehte die Heimelf dann nochmals auf. Ein strammer Schuss landete auf der Querlatte des SGM Tores und es musste um die knappe Führung gezittert werden. In der 45. Minute entschied der Schiedsrichter auf Eckball anstatt Einwurf für Michelfeld. Diesen Eckball konnte Christina Deuser klären, doch laut dem Unparteiischen mit der Hand und zeigte somit auf den Elfmeterpunkt. Kann man geben, muss man aber sicher nicht. Für die Heimelf trat Nathalie Schmiedt an und verwandelte vom Punkt ebenso souverän zum gerechten 1:1 Halbzeitstand.
Zu Beginn der zweiten Hälfte verletzte sich eine Spielerin aus Michelfeld nach einem Pressschlag, was eine Verletzungspause von 5 Minuten nach sich zog. Davon nur wenig geschockt versuchte es Michelfeld fortan immer öfter über die linke Abwehrseite der SGM durchzubrechen um in aussichtsreiche Flankenposition zu kommen. Bei einer dieser Aktionen hatten die Gäste Glück, als der Abwehrversuch von Sandra Bissinger nur Zentimeter neben dem eigenen Tor landete. Als die letzten Spielminuten und die lange Nachspielzeit anbrach versuchte es vor allem die SGM, auch durch Spielerwechsel in der Offensive, zum Torerfolg zu kommen. Doch oftmals wurde im letzten Moment etwas hektisch und ungenau abgespielt, oder die nötige Cleverness fehlte. Somit blieb es bei einer gerechten Punkteteilung, mit der beide Teams sicher zufrieden sein können.

 

Tore:
0:1       Karl, Saskia (23.)
1:1       Schmiedt, Nathalie (45.)

Es spielten:
Nies Anke – Bissinger Sandra, Hemberger Anna-Maria, Tittl Vanessa – Kremp Tamara (89. Ehrler Anja), Hüber Sarah – Deuser Christina, Karl Saskia, Eichhorn Vanessa – Hertweck Tanja (87. Volk Carolin), Schmid Nicole (73. Humm Simone)

 

SVW Online Shop

svw shop.png

Fussballcamp 2018

Achtung!

Frühbucher: Wer sich bis zum 25. Januar 2018 anmeldet, erhält zusätzlich zu Trainingsball, Trikot, und Sportbeutel noch einen Preisnachlass von 10 Euro

GCalendar Overview

Nächste Termine

judith_1.jpg
Created by Martiinkolle.dk

© 2008-2010 SV Westernhausen - Diese Seite wurde von Computerhilfe@home - Tobias Kremsreiter mit Hilfe des CMS Joomla entworfen und erstellt.

Impressum   Nutzungsbedingungen   Datenschutz   Sitemap   Kontakt