Start - Fussball - Aktive Mannschaften - 1. Mannschaft - Spielberichte 1. Mannschaft - SV Westernhausen- SGM Löffelstelzen/ Bad Mergentheim 3:0 (1:0)
SV Westernhausen- SGM Löffelstelzen/ Bad Mergentheim 3:0 (1:0) PDF Drucken
Spielberichte Herren 1
Montag, den 09. Dezember 2013 um 08:13 Uhr

SVW verabschiedet sich mit Sieg in den Winter

Im letzten Spiel vor der Winterpause gastierte die neu gegründete SGM Löffelstelzen/ Bad Mergentheim in Westernhausen. Das Tabellenkellerkind Westernhausen zeigte in den vergangenen Wochen eine deutliche Leistungssteigerung und wollte daher in diesem Nachholspiel unbedingt punkten.
Die erste Torchance verbuchte der SVW auf sein Konto. In der 3. Minute konnte Florian Bopp nach schönem Zuspiel von Max Schmidt den Ball aber nicht im Tor versenken. Westernhausen spielte gefährlich nach Vorne, konnte sich jedoch keine zwingenden Tormöglichkeiten erspielen. Das Übergewicht der Heimelf machte sich in der 30. Minute bezahlt. Vor dem Strafraum wurde der Ball schön auf Matthias Hofmann gespielt. Dieser nahm sich ein Herz und konnte mit einem sehenswerten Schuss den Ball im Tor der Gäste zum 1:0 versenken. Mit der Führung im Rücken wirkte der SVW weiter Selbstbewusster. In der 40. Spielminute hatte man allerdings Glück als die Gästeelf zum Schuss kam und Mittelfeldspieler Daniel Kapp per Kopf auf der Linie klären konnte.
Nach dem Seitenwechsel erspielte sich die Heimelf zwar die erste Tormöglichkeit, doch die SGM kam schwungvoller aus der Pause. Man merkte den Gästen an, dass sie sich nun mit allen Mitteln gegen eine Niederlage wehren wollen. Zudem erspielte man sich auf Seiten der Taubertäler gefährliche Tormöglichkeiten. So landete ein Freistoß in der 50. Minute an der Latte des Kastens von Westernhausens Keeper Schulz. Doch auch der SVW blieb stets gefährlich. In der 72. Minute konnten die Schwarz-Roten das zweite Mal jubeln. Nach einem schnellen Angriff konnte der junge Stürmer Max Schmidt seine Schnelligkeit ausspielen und blieb vor dem Tor eiskalt. Somit führte Westernhausen mit 2 Toren und die Elf von Trainer Stauch machte keine Anzeichen diesen Vorsprung noch aus der Hand zu geben. Mehr noch: In der 82. Minute war es wieder Max Schmidt der den Ball nach einem schönen Zuspiel von Florian Bopp im Tor unterbringen konnte. Die Spielgemeinschaft war damit nun vollends geschlagen. Westernhausen kann somit mit einem Sieg in die Winterpause gehen und sich mit diesem positiven Ergebnis zum Jahresabschluss Mut für die Mission Klassenerhalt machen.

Aufstellung:
Michael Schulz, Julian Geiselhardt, Jürgen Tautz, Jan Schmidt, Daniel Kapp, Michael Haak, Tobias Abel (Alexander Stauch), Matthias Hofmann, Robin Geiselhardt (Julian Zürn), Florian Bopp, Max Schmidt.

 

SVW Online Shop

svw shop.png

Fussballcamp 2018

Achtung!

Frühbucher: Wer sich bis zum 25. Januar 2018 anmeldet, erhält zusätzlich zu Trainingsball, Trikot, und Sportbeutel noch einen Preisnachlass von 10 Euro

GCalendar Overview

Nächste Termine

Created by Martiinkolle.dk

© 2008-2010 SV Westernhausen - Diese Seite wurde von Computerhilfe@home - Tobias Kremsreiter mit Hilfe des CMS Joomla entworfen und erstellt.

Impressum   Nutzungsbedingungen   Datenschutz   Sitemap   Kontakt