Start - Fussball - Frauenfussball - Aktive Damenteams - Team 1 - Spielberichte - FC Creglingen - SGM Westernhausen/Krautheim I 0:3 (0:1)
FC Creglingen - SGM Westernhausen/Krautheim I 0:3 (0:1) PDF Drucken
Spielberichte Damen 1
Sonntag, den 06. April 2014 um 19:27 Uhr

SGM 2014 schon mit 5 Siegen aus 6 Spielen

Das neue Fußballjahr entpuppt sich für Westernhausen/Krautheim als bisher äußerst erfolgreich. Bereits nach 16 von 24 Spielen konnte das selbst gesteckte Saison-Minimalziel (30 Punkte) erreicht werden. In Creglingen ging die SGM als absolut verdienter Sieg vom Platz und festigt Tabellenplatz 5.
Vom Start weg waren die Gäste hellwach und schon der zweite gefährliche Angriff in der 10. Min. brachte die Führung. Tanja Hertweck konnte sich auf der Außenbahn durchsetzen und die völlig freistehende Vanessa Eichhorn bedienen, die den Ball nur noch ins Tor schieben musste. Nun war auch die Heimelf wach und spielte sich die eine oder andere Torchance heraus und der Ausgleichstreffer lag in der Luft. Mit etwas Glück und den ungenauen Torabschlüssen der Creglinger konnte die SGM das 1:1 allerdings vermeiden und fand wieder besser ins Spiel. Für die Gäste scheiterte Saskia Karl nach einem Eckball nur an der Latte und in der Schlussminute der ersten Hälfte vergab Carolin Volk die Riesenchance die Führung auszubauen. Als sie die Torfrau bereits ausgespielt hatte traf sie den Ball etwas unglücklich, so dass dieser nicht den Weg ins Tor fand.
Nach der Halbzeitpause ging es fast ausschließlich in Richtung Tor der Heimelf und man konnte Seitens der SGM nur hoffen, dass sich der Chancenwucher nicht rächt. Die größten Tormöglichkeiten hatten Sarah Hüber und Christina Deuser. Hüber setzte einen Freistoß auf die Querlatte und Deuser scheiterte mit ihrem Schuss völlig freistehend an der Torfrau. In der 63. Minute belohnte Tanja Hertweck dann die Gäste für die Mühen. Ihr satter Schuß aus 16 Metern fand den Weg unhaltbar ins kurze Eck zum 0:2. Bislang war von der Heimelf nichts zu sehen, doch eine etwas lässige Spielweise in der SGM Defensive ermöglichte es Creglingen wieder am Spiel teilzunehmen und auch gelegentliche Torchancen zu erarbeiten, allesamt allerdings ohne Erfolg. Die endgültige Entscheidung fiel nach einem gut getretenen Eckball von Leah Eckert in der 79. Min. Mittelfeldakteurin Saskia Karl konnte ihren Freiraum perfekt nutzen und mustergültig zum 0:3 einköpfen. Nachdem erneut ein Freistoß von Hüber auf der Latte der Heimelf landete musste Sandra Bissinger in der 90. Min. auf der Torlinie retten um nicht noch das 1:3 hinzunehmen.

In der folgenden Woche hat die SGM Westernhausen/Krautheim I spielfrei, da der VfL Neckargartach seine Frauenmannschaft kurzfristig vom Spielbetrieb abgemeldet hat. Da auch am Osterwochenende kein Spiel stattfindet bestreitet die SGM I erst am 27. April ihr nächstes Spiel. Dann darf man sich beim Tabellenführer VfR Murrhardt beweisen. Bis dahin können somit kleinere Blessuren ausgeheilt werden um in den letzten 8 Spielen weiterhin fleißig Punkte zu sammeln.

Tore:
0:1       Eichhorn, Vanessa (10.)
0:2       Hertweck, Tanja (63.)
0:3       Karl, Saskia (79.)

Es spielten:
Ostertag Maria - Eckert Leah, Hemberger Anna-Maria, Bissinger Sandra – Karl Saskia, Hüber Sarah – Eichhorn Vanessa (32. Humm Christine), Hauck Judith, Deuser Christina – Hertweck Tanja, Volk Carolin (64. Schmid Nicole)

 

SVW Online Shop

svw shop.png

Fussballcamp 2018

Achtung!

Frühbucher: Wer sich bis zum 25. Januar 2018 anmeldet, erhält zusätzlich zu Trainingsball, Trikot, und Sportbeutel noch einen Preisnachlass von 10 Euro

GCalendar Overview

Nächste Termine

nici_4.jpg
Created by Martiinkolle.dk

© 2008-2010 SV Westernhausen - Diese Seite wurde von Computerhilfe@home - Tobias Kremsreiter mit Hilfe des CMS Joomla entworfen und erstellt.

Impressum   Nutzungsbedingungen   Datenschutz   Sitemap   Kontakt