Start - SVW Sportfest 2014
Sportfest 2014 PDF Drucken
Allgemein
Dienstag, den 17. Juni 2014 um 00:00 Uhr

SV Westernhausen blickt auf 3 gelungene Festtage zurück

Sowohl der Wettergott, als auch der Fußballgott hatten es mit dem Sportverein Westernhausen gut gemeint. Das Wetter hätte an allen 3 Tagen nicht besser sein können, um ein Sportfest auszutragen. Und dank dem direkten Klassenerhalt der Herrenmannschaft musste man kein Relegationsspiel bestreiten, wodurch auch das Gerümpelturnier wie geplant am Samstag stattfinden konnte.

Firmenturniere bilden den Anfang Bereits am frühen Freitagabend startete das Sportfest traditionell mit 2 Firmenturnieren.
Beim internen Turnier der Fa. Bürkert spielten 13 Teams (verschiedene Abteilungen, Zweigwerke und Tochterunternehmen) um den Wanderpokal.

Zum allgemeinen Firmenturnier durften folgende Firmen in Westernhausen begrüßt werden:
Berner Deutschland, Arnold-Ernsbach, Reca Norm, Würth Online World, Ansmann AG, LTI Youngsters, Würth Elektronik eiSos, Zürn GmbH & Co KG

Nach den Gruppen- und Halbfinalspielen standen sich die Firmen Arnold-Ernsbach und Reca Norm im Finale gegenüber. Da nach 12 Minuten Spielzeit keine Entscheidung gefallen war, musste diese durch ein 9-Meter-Schießen fallen. Hier zeigte Arnold-Ernsbach die besseren Nerven und konnte zum Turniersieger avancieren.

KEEN begeistert
Der Sportfest-Samstag begann um 12:30 Uhr mit einem Gerümpelturnier folgender Mannschaften: Turniersieger 2012&2013, Killjoys United, Dumm kickt gut, 1. FC Altdorf, Cro Cops, FC Nankatsu, Dream Team, FC Venus, Black Mambas.

Nach den Gruppenspielen ging es im K.O.-System weiter. Die Mannschaft „Dumm kickt gut“ konnte sich im Spiel um Platz 3 gegen das „Dream Team“ durchsetzen und somit neben einem Pokal einen Gutschein für ein Spanferkel erspielen. Im Finale setzten sich die „Turniersieger 2012&2013“ gegen die „Black Mambas“ durch und sicherten sich somit den 3. Turniersieg in Folge in Westernhausen. Für die Zweitplatzierten gab es ebenso einen Pokal und einen Gutschein für den Besuch des Kletterparks Langenburg. Die Turniersieger erhielten natürlich den Siegerpokal und wurden zu einer Brauereibesichtigung sowie einem Freiverzehr nach Herbsthausen eingeladen.

Für einen kleinen Einblick in eine außerfußballerische Sportart konnte die Abteilung Rope Skipping des TSV Niedernhall gewonnen werden. In 20 Minuten zeigten die Sportler/Innen und Sportler eine tolle Vorführung ihres aktuellen Showprogramms rund um das „Seilspringen“.

Das Highlight des Abends war dann das Open Air mit der Band „KEEN“ & der Vorgruppe „Make Some Noise“. Einige Hunderte Besucher, darunter auch die Mannschaft des TSV Hohebach die den Klassenerhalt an diesem Abend sichern konnte, feierten mit beiden Bands eine gelungene Partynacht.

Volkslauf kommt super an Am Sonntagmorgen wurden 57 Läuferinnen & Läufer zum 1. SVW Run begrüßt. Die beiden Laufstrecken über 5 & 10 km führten über den Fahrradweg in Richtung Winzenhofen, durch den Ortskern Westernhausens und zurück an das Sportgelände.
Folgenden Siegerinnen und Sieger der einzelnen Klassen konnten Pokale und Gutscheine überreicht werden:
10 km Damen:
1. Platz Vanessa Eichhorn (51:14), 2. Platz Maria Ostertag (51:35), 3. Platz Gerlinde Eichhorn (54:12)
10 km Herren:
1. Platz Günther Seibold (35:40), 2. Platz Torsten Keilbach (37:31), 3. Platz Viktor Bastron (39:57)
5 km Damen:
1. Platz Selina Eichhorn (23:53 min.), 2. Platz Susanna Vollmann (24:16), 3. Platz Lisanne Schäfer (27:11)
5 km Herren:
1. Platz Christian Muth (18:37), 2. Platz Tobias Hirn (19:51), 3. Platz Anton Reulow (20:01)

Im direkten Anschluss sorgte der Musikverein Westernhausen für die musikalische Unterhaltung während dem Mittagstisch, welchen das Sportheim-Team zubereitete.

Im weiteren Verlauf des Programms bestritten die D-Junioren Mannschaften der SGM Schöntal und der Spvgg Möckmühl ein Einlagespiel. Nach 2x 30 min. konnte sich die SGM Schöntal mit 3:2 durchsetzen und als siegreiche Mannschaft den Platz verlassen.

In der Zweiten Auflage der „Houlzschläichl Games“ wurde das diesjährige Sportfest abgerundet. Hierbei handelte es sich um einen Art Fun-Olympiade in Anlehnung an die „Schottischen Highland Games“.

Die Teams: „Vorstandschaft SVW“, „Musikverein“, „Feuerwehr“, „Dream Team“, „Shower KANN“, „Äm Seppel Säini“ sowie das Team „Nimmerganzsauber-super-geil“ kämpften um den Houlzschläichl –Wanderpokal inklusive einem Spanferkel-Essensgutschein.

Zu den 7 Disziplinen gehörten unter anderem einen Traktor über 30 Meter zu ziehen, einen Baumstamm möglichst weit zu werfen oder den Mannschafts-Kollegen per Huckepack durch einen Parcours zu tragen. In allen Disziplinen kristallisierte sich die Mannschaft „Dream Team“ als Beste Mannschaft heraus und machte somit den Sieg perfekt.

Ebenso wurden die beiden Mannschaften „Äm Seppel Säini“, sowie der „Musikverein“ mit dem Preis für die Beste Verkleidung ausgezeichnet.



Tolles Wochenende Nach 3 gelungenen Festtagen möchte sich der SV Westernhausen bei all seinen Gästen bedanken, die das Sportfest so zahlreich besucht und zu einem erfolgreichen Wochenende gemacht haben. Des Weiteren möchten wir allen SVW-Mitgliedern, sowie deren Freunden und Bekannten danken, die zum Gelingen des Festes beigetragen haben.  Egal ob zum Auf- & Abbau oder an den Festtagen bei diversen Arbeitseinsätzen, ohne diesen Einsatz der vielen Helfer wäre ein solches Sportfest nicht zu stemmen.

Last but not least geht ein ganz großes Dankeschön an unsere Sponsoren, die uns über das Wochenende sowohl finanziell als auch materiell unterstützt haben.

Vielen Herzlichen Dank an folgende Sponsoren/Unterstützer:
Zürn, Käppler Werbetechnik, Herbsthäuser Brauerei, VK, Sparkasse Hohenlohekreis, Mühlenbeck, Kletterpark Langenburg, Sport Steinbach, Brauerei Faust, Reca Norm, BTI, ZTO, Retzbach Communication, Olp Elektrotechnik, Bauhof Westernhausen, Ordnungs- und Verkehrsamt, Rotes Kreuz Westernhausen & Bernd Reuther

Bilder zum Sportfest findet ihr unter folgendem Link: Hier klicken

 

SVW Online Shop

svw shop.png

Fussballcamp 2018

Achtung!

Frühbucher: Wer sich bis zum 25. Januar 2018 anmeldet, erhält zusätzlich zu Trainingsball, Trikot, und Sportbeutel noch einen Preisnachlass von 10 Euro

GCalendar Overview

Nächste Termine

Created by Martiinkolle.dk

© 2008-2010 SV Westernhausen - Diese Seite wurde von Computerhilfe@home - Tobias Kremsreiter mit Hilfe des CMS Joomla entworfen und erstellt.

Impressum   Nutzungsbedingungen   Datenschutz   Sitemap   Kontakt