Start - Fussball - Frauenfussball - Aktive Damenteams - Team 1 - Spielberichte - SGM Westernhausen/Krautheim I – TSV Michelfeld I 0:0
SGM Westernhausen/Krautheim I – TSV Michelfeld I 0:0 PDF Drucken
Spielberichte Damen 1
Montag, den 26. Mai 2014 um 09:36 Uhr

Westernhausen/Krautheim auf Augenhöhe mit dem Zweitplatzierten

Ein Torloses Unentschieden der besseren Art boten beide Teams am Samstagnachmittag in Westernhausen. Michelfeld, das noch im Rennen um die Vizemeisterschaft ist, dürfte mit dem  Ergebnis weniger zufrieden gewesen sein als die SGM.
Von Beginn an waren die Gäste hellwach und spielten gefällig nach vorne, was oftmals auch durch grobe Stellungsfehler der Heimelf begünstigt wurde. Nachdem die überaus brenzligen Anfangsminuten überstanden waren tauchte Tanja Hertweck in der 8. Minute völlig freistehend vor der Gästetorhüterin auf und hätte den anfänglichen Spielverlauf gleich auf den Kopf stellen müssen.

Leider zielte sie übers Tor. Nur 3 Minuten später war es erneut Hertweck, die ihrer Gegenspielerin entwischte und dieses Mal auf Franziska Zürn quer legte. Doch auch hier war der Abschluss zu hektisch und landete in den Armen der Torfrau. Nun wäre eine Führung absolut verdient gewesen. Zwei riesen Chancen, die sich Gott sei Dank nicht rächten, denn fortan war Michelfeld wieder Spielbestimmend. Immer wieder fehlte der Zugriff in der SGM Defensive und mit Geschick bzw. dem notwendigen Glück konnte ein Rückstand verhindert werden. Unter anderem musste Sarah Hüber in der 14. Minute nach einem Eckball auf der Torlinie klären. Nach 30 Minuten schienen sich die Abwehrreihen gefangen zu haben und die Torchancen wurden deutlich weniger.
Nach der Halbzeitpause war es weiterhin eine ansehnliche Partie, doch spielte sich das Geschehen überwiegend im Mittelfeld ab, so dass bis in die Schlussphase keine zwingenden Torchancen entstanden. In der 80. Minute hatte zunächst die SGM den Torschrei auf den Lippen. Ein Freistoß von Hüber aus 20 Metern landete aber nur auf der Querlatte. In der 87. Minute waren es dann die  Michelfelder, die schon in Jubelpose waren. Doch gänzlich ohne Gegenspielerin ging der Schuß der Stürmerin aus 10 Metern über das Tor von Maria Ostertag, die dadurch seit langem mal wieder ein ZU-NULL bejubeln konnte.

Insgesamt ein gerechtes Unentschieden, dass bei konsequenter Chancenauswertung auch 2:2 oder 3:3 hätte ausgehen können. Letztlich freut sich die SGM über einen Punktgewinn und kann nun im Spiel in Rommelshausen (am Vatertag) vielleicht den nächsten Kandidaten um die Vizemeisterschaft ärgern.

Für die SGM spielten:
Ostertag Maria - Eckert Leah, Karl Saskia, Tittl Vanessa (46. Bissinger Sandra) - Hemberger Anna-Maria, Hüber Sarah – Eichhorn Vanessa (85. Humm Christine), Hauck Judith, Deuser Christina - Hertweck Tanja (64. Humm Simone), Zürn Franziska (64. Schmid Nicole)

Kader:
Nies Anke, Ehrler Anja, Volk Carolin

 

SVW Online Shop

svw shop.png

Fussballcamp 2018

Achtung!

Frühbucher: Wer sich bis zum 25. Januar 2018 anmeldet, erhält zusätzlich zu Trainingsball, Trikot, und Sportbeutel noch einen Preisnachlass von 10 Euro

GCalendar Overview

Nächste Termine

tamy_1.jpg
Created by Martiinkolle.dk

© 2008-2010 SV Westernhausen - Diese Seite wurde von Computerhilfe@home - Tobias Kremsreiter mit Hilfe des CMS Joomla entworfen und erstellt.

Impressum   Nutzungsbedingungen   Datenschutz   Sitemap   Kontakt