Start - Fussball - Aktive Mannschaften - 1. Mannschaft - Spielberichte 1. Mannschaft - SV Westernhausen- Bad Mergentheim/Löffelstelzen 2:3
SV Westernhausen- Bad Mergentheim/Löffelstelzen 2:3 PDF Drucken
Spielberichte Herren 1
Mittwoch, den 04. November 2015 um 18:19 Uhr

Ilic mit Dreierpack

Der SV Westernhausen wollte nach dem Sieg in der Vorwoche auch gegen die Kurstädter punkten. Zunächst sah es auch gut aus für die Mannen von Trainer Alexander Stauch. Westernhausen kam gut in die Partie und konnte bereits in der 7. Spielminute jubeln. Nach einer Flanke von Hendrik Hettinger erzielte Pascal Tittl per Kopf die Führung. Die Gästeelf wurde kalt erwischt und agierte in der Folge nicht so druckvoll wie erwartet. In der 14. Spielminute dann der nächste Treffer für den SVW. Daniel Karl wurde schön bedient und lief alleine auf den Keeper zu. Karl blieb eiskalt und erhöhte somit zu einem frühen Zeitpunkt auf 2:0. Die Gäste aus Mergentheim haderten mit dem Rückstand und fanden nicht in die Partie. Doch der SVW war es, der den Gästen in der 35. wieder neues Leben einhauchte. Nach einem langen Ball agierte die Westernhäuser Defensive glücklos, sodass Niko Ilic sich den Ball schnappte und den unerwarteten Anschlusstreffer erzielen konnte.

Nach dem Seitenwechsel konnte der SVW nicht mehr genügend Druck ausüben und schaltete unverständlicherweise mehrere Gänge zurück. Es häuften sich Fehler die die Gästeelf nutze. Insbesondere Ilic sollte zum Man of the Match werden. Er war es, der in der 64. Minute den Ausgleich erzielte. Ilic lief ungestört quer durch die Westernhäuser Hälfte und konnte mit einem herrlichen Schuss den gegnerischen Schlussmann überwinden. Die Gäste aus der Kurstadt hatten nun mehr vom Spiel und bauten mächtig druck auf. Bis zur 87. Minute überstand Westernhausen die Übermacht, doch dann konnte erneut Ilic seine Klasse unter Beweis stellen. Nach einem Abpraller konnte er mit einem spektakulären Seitfallzieher zur 3:2 Führung einnetzten. Wenig später pfiff der sehr souverän leitende Schiedsrichter Torsten Hähne aus Elztal ab und die SGM konnte ihre Aufholjagd mit einem Dreier krönen. Westernhausen musste in dieser Partie lernen, dass ein Spiel eben über zwei Halbzeiten geht und dass die Grundtugenden Einsatzbereitschaft und Passspiel auch in der 2. Spielhälfte nicht vernachlässigt werden dürfen.

 

Aufgebot:

Simon Schiemer, Adoulie Kebbeh, Jan Schmidt, Christoph Bieber, Magnus Lieber, Pascal Tittl, Hendrik Hettinger, Matthias Hofmann, Carsten Ostertag, Max Schmidt, Daniel Karl, Jefferson do Nascimento, Fabian Philipp, Alexander Stauch, Dennis Karl.

 

Nächstes Spiel:

Am kommenden Sonntag gastiert der SV Westernhausen bei der SGM Taubertal/Röttingen. Anpfiff auf dem Sportplatz in Röttingen ist um 12:45/14:30 Uhr.

 

SVW Online Shop

svw shop.png

Fussballcamp 2018

Achtung!

Frühbucher: Wer sich bis zum 25. Januar 2018 anmeldet, erhält zusätzlich zu Trainingsball, Trikot, und Sportbeutel noch einen Preisnachlass von 10 Euro

GCalendar Overview

Nächste Termine

Created by Martiinkolle.dk

© 2008-2010 SV Westernhausen - Diese Seite wurde von Computerhilfe@home - Tobias Kremsreiter mit Hilfe des CMS Joomla entworfen und erstellt.

Impressum   Nutzungsbedingungen   Datenschutz   Sitemap   Kontakt