Offizielle Website des SV Westernhausen e.V. 1920

Mitglied werden!

Holzi III schrift weiss

Werde Mitglied beim SVW
wir freune uns auch Dich!

Beitrittserklärung


Houlzschläichl aktuell

Bleib auf dem Laufenden und melde dich gleich für den Houzschläichl Newsletter an

Hier anmelden

Melde dich für den SVW aktuell Newsletter an
Nutzungsbedingungen

Social Media

Aktive Senioren im Blühenden Barock

18.04.2018 Aktive Senioren

Aktive Senioren im Blühenden BarockBei herrlichem Wetter gingen zahlreiche Senioren mit auf die Radtour.Vor dem Start in Pleidelsheim wurde auf den Geburtstag von Helmut Groß (86) angestoßen. Vorbei an blühenden Rebhängen gings zum hinauf zum Seeschloss Monrepos. Nach einer kurzen Rast am See führte die Strecke durch den Park von Schloss Favorite zum Blühenden Barock. Nach einem Abstecher in der Stadtpfarrkirche gings zum Marstall und dann wieder hinunter an den Neckar zur Mittagsrast im Biergarten. Gut gestärkt fuhren wir zur Schillerstadt Marbach am Neckar. Nach dem Kaffee radelten wir wieder am Neckar entlang zur Ausgangsstelle.

Landes-Ehrennadel für Edgar Reibel

reibel Ehrung

Edgar Reibel wurde für sein Jahrzehnte langes ehrenamtliches Engagement von Bürgermeisterin Filz mit der Ehrennadel ausgezeichnet.

Seit mehr als 30 Jahren ist Edgar als Schiedsrichter tätig (1250 Spiele geleitet). Als Obmann der Schiedsrichtergruppe Künzelsau hat er weit über 100 Schiedsrichterkameraden betreut. Davor war er 20 Jahre im Schiedsrichterausschuss tätig.

Im SVW Westernhausen hatte er 14 Jahre die Verantwortung für die Hauptkasse. Als Vorsitzender hat er vom Jahr 2001 bis 2012 die Geschicke des Vereins geleitet.

Verdienste hat er sich auch in der Kommunalpolitik erworben. Zwei Perioden lang war er im Ortschaftsrat sowie im Schöntaler Gemeinderat aktiv.

Für diese ehrenamtlichen Aktivitäten wurde ihm im Rahmen

einer Gemeinderatssitzung die Ehrennadel überreicht.

In der anschließenden kleinen Feier wurde vereinsintern nochmals dem Geehrten mitsamt der Gattin gedankt

Jahreshauptversammlung und Jahresfeier SVW am 24.03.2018

Jahresfeier

Jahreshauptversammlung 

Am 24.03.2018 fand die Jahreshauptversammlung des Sportvereins Westernhausen statt worauf in diesem Jahr die Jahresfeier des Vereins folgte.

Eine zahlreiche Beteiligung der Mitglieder sowie eine feierlich gekleidete Vorstandschaft, die für ein abwechslungsreiches Programm sorgte, führten den Abend zu einem vollen Erfolg.

Zu Beginn wurde die Jahreshauptversammlung von den Vorständen Timo Loos, Sascha Kilian und Christian Feser durchgeführt.

Es gab einen Überblick über die Umbaumaßnahmen, die aktuell am Kabinentrakt durchgeführt werden. Wärmedämmung, Solaranlagen auf dem Dach, ein neues Sportler-WC, die Umgestaltung der Wohnung zur Nutzung einer Geschäftsstelle mit Sitzungsraum und weitere Maßnahmen wurden ausführlich und anschaulich dargestellt.

An dieser Stelle schon ein großes Dankeschön an alle freiwilligen Helfer, die an vielen Wochenenden ihren Einsatz leisten. Zum Abschluss der Baumaßnahmen soll eine Hocketse veranstaltet werden, die auch 

2. Vorstand Timo Loos

gleichzeitig der Ersatz für das diesjährige Sportfest sein wird. Auf dieses wird im Jahr 2018 aufgrund der vielen zu leistenden Arbeitseinsätze, bei denen unsere Mitglieder gebunden sind, verzichtet.

Die gute Zusammenarbeit mit dem TSV Krautheim im Bereich Fußball hat sich bewährt und wird zur kommenden Saison ausgebaut. Im Bereich der aktiven Fußballer wird eine komplette Spielgemeinschaft mit dem TSV gebildet und alle Spiele über den badischen Spielbetrieb abgewickelt.

Weitere Neuheiten brachten die Früchte unserer Klausurtagung im Jahr 2017.
Dank Axel Wolpert wurde die Homepage www.svwesternhausen.de aktualisiert und ein Houlzschläichl Newsletter ins Leben gerufen, der die Mitglieder regelmäßig per Email über die Neuigkeiten aus allen Abteilungen informiert. Anmeldungen zu dem Newsletter können über die SVW Homepage erfolgen.

Auch im Bereich der Rasenpflege wurde investiert und ein Rasenmäherroboter angeschafft, der in Zukunft beide Sportplätze ganz autonom mähen wird. Energie- , Kosten- und Personaleinsparungen rechtfertigen diese Investition, was auch Robin Geiselhardt vor seinem anschließenden Finanzbericht bestätigte. Er berichtete desweiteren gewissenhaft über die Investitionen und Einnahmen die der Verein im Jahr 2017 tätigte. Dementsprechend war der Kassenbericht auch ohne Beanstandung und der Finanzreferent sowie alle Vorstandsmitglieder konnten durch Ortsvorsteher Arnold Ostertag mit nur einer Enthaltung entlastet werden.

Zum Abschluss der JHV folgte ein Ausblick auf die 100 Jahre SVW Feier im Jahr 2020, für die ein mehrtägiges Event geplant wird.
Außerdem werden ein Seniorenvertreter sowie ein Medienbeauftragter für den SVW gesucht. Bei Interesse kann man sich gerne an die Vorstandschaft melden.
Somit war der erste Block des Abends beendet und nach einer kurzen Pause begrüßte Timo Loos die Gäste zur Jahresfeier.

Jahresfeier 

Mit dem Thema Leitbild als Aufhänger, welches unseren Verein mit den Werten Vertrauen, Respekt, Tradition, Gemeinschaft, Kommunikationsfähigkeit und Zuverlässigkeit ausmacht, rief er allen ins Gedächtnis, wie schön und wichtig es ist eine solche Gemeinschaft zu haben.

Als Dank für viele Mitglieder, die jahrelang ehrenamtlich im Verein tätig waren und den Verein auch aus machen, standen zum einen Ehrungen im Mittelpunkt der Veranstaltung.

Ehrungen SVW 2018

Geehrt wurden:

Vom Turngau

  • Julia Kiss
  • Manuela Bopp

Vom WLSB, WSJ, WFV 

  • Gerhard Abel
  • Manfred Ehrlein
  • Nicolai Stockert
  • Udo Ohrnberger
  • Peter Hirn

F

Ehrungen SVW 2018

ür 5 Jahre ehrenamtliche Tätigkeit im Verein

  • Christina Ripsam
  • Simone Pfohe
  • Lukas Kübler

Für 10 Jahre ehrenamtliche Tätigkeit im Verein

  • Ilona Müller
  • Maria Ostertag

Für 30 Jahre ehrenamtliche Tätigkeit im Verein

  • Werner Wolpert

 

Gewinner bei der Tombola

Zum Ehrenmitglieder wurden ernannt

  • Rainer Ostertag
  • Stefan Tittl
  • Traudl Stern
  • Wolfgang Reibel
  • Reinhold Belz

Desweiteren erheiterten Vorträge der Mädchenturngruppe, der Karateabteilung und der Jazzgruppe Cassiopeia das Publikum und eine Tombola mit vielen tollen Preisen rundete das Programm ab.

Die Gäste konnten sogar ihre persönliche kleine Erinnerung aus der Fotobox mit nach Hause nehmen, um die Erinnerungen an einen schönen und gelungenen Abend ein bisschen langsamer verblassen zu lassen.

SVW Sportlich- vielseitig- wertvoll

Kontakt SVW


SV Westernhausen e.V. 1920
Brückenstraße 32, 74214 Westernhausen
Email