Offizielle Website des
SV Westernhausen e.V. 1920

Mitglied werden!

Holzi III schrift weiss

Werde Mitglied beim SVW
wir freuen uns auch Dich!

Beitrittserklärung


Social Media

Fussball

sym fuss

Turnen

sym turnen

Tennis

sym tennis

Karate

sym karate

SpG Krautheim/ Westernhausen erkämpft sich 3 Punkte bei TTSC Buchen

TTSC Buchen – SpG Krautheim/ Westernhausen 3:4 (0:3)

Am Sonntag reiste die Jagsttal – Elf zum TTSC nach Buchen. Bei verregnetem Wetter und tiefen Untergrund, kamen die Hausherren gut ins Spiel. Trotz Überlegenheit und deutlich mehr Ballbesitz konnte sich der TTSC keine klaren Torchancen erarbeiten. Die Gäste waren auch gut in der Partie und kamen gut in die Zweikämpfe. In der 21. Minute kam es im heimischen Strafraum zu einem Getümmel um den Ball, Max Schmidt behielt die Übersicht und konnte zur etwas Schmeichelhaften 0:1 Führung für die Jagsttäler einschieben. In der 33. Minute war es erneut Max Schmidt, welcher über links in den Strafraum zog und kurz und trocken zum 0:2 in die kurze Ecke abschloss. Die Hausherren waren nun deutlich überrascht, so zeigten sie in der 40. Minute eine Unachtsamkeit, diese nutzte Schmetzer der den Keeper umkurvte, danach jedoch nur den Pfosten traf, aber Max Schmidt war abermals zu Stelle und vollendete mit seinem lupenreinen Hattrick zum 0:3 Halbzeitstand. Nach der Pause kamen die Hausherren noch energischer aus der Kabine und machten von Beginn an Druck. Die Gäste zeigten sich leicht beeindruckt und machten hier und da kleine Fehler, zunächst noch ohne Folgen. Nach überstandenen Anfangsphase der zweiten Hälfte kamen die Gäste dann wieder zu sehr guten Chancen, doch sowohl Schmidt als auch Bieber versäumten es die Vorentscheidung herbeizuführen. So kam der TTSC in Minute 67 und 72 plötzlich durch Aydin und N. Hammoud auf 2:3 heran und spielte weiter nach vorne und drängte auf den Ausgleich. Nach einigen überstandenen kniffligen Situationen war es dann Erik Bieber, der in der 89. Minute einen Konter zum glauben vieler, zum erlösenden 2:4 abschloss. Doch postwendend in der 90. Minute gab es einen Strafstoß für den TTSC, M. Hammoud verwandelte sicher zum 3:4 Anschluss. Die Nachspielzeit war von langen Bällen in den Strafraum der Gäste geprägt, aber die Verteidigung stand gut und konnte alles weg verteidigen. Somit erkämpfte sich die SpG aus dem Jagsttal am Ende doch verdient die 3 Punkte und bleibt in der Spitzengruppe der Kreisliga Buchen auf Platz 3, einen Punkt hinter dem SV Osterburken und dem TSV Buchen. Am kommenden Sonntag empfängt die SpG Krautheim/ Westernhausen den VFB Altheim, Spielbeginn ist um 15 Uhr in Krautheim.

Home of SVW!

Kontakt SVW


SV Westernhausen e.V. 1920
Brückenstraße 32, 74214 Westernhausen
Email

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.