Offizielle Website des
SV Westernhausen e.V. 1920

 

Mitglied werden!

 Holzi III schrift weiss

Werde Mitglied beim SVW
wir freuen uns auch Dich!

Beitrittserklärung


Terminkalender

Wann, wo, was? 
Alle Termine findest du im Kalender.

Terminkalender

 


Vereinsfieber-Shop

Vereinsfieber-Shop

Social Media

Fussball

sym fuss

Turnen

sym turnen

Tennis

sym tennis

Karate

sym karate

SpG Krautheim/ Westernhausen 2 gewinnt Gipfeltreffen und baut Tabellenführung aus

SpG Krautheim/ Westernhausen 2 - SpG Leibenstadt 1/ Sennfeld 2                    2:1 (2:0)

Spitzenspiel der Kreisklasse B Buchen, der Tabellenführer SpG Krautheim/ Westerhausen 2 empfing heute den Tabellenzweiten von der SpG Leibenstadt 1/ Sennfeld 2. Bei durchwachsenem Wetter mit gelegentlichem Regenfall kamen die Hausherren gut in die Partie und zeigten ein anderes Gesicht als noch eine Woche zuvor. Bereits in der 7. Minute war der reaktivierte Nuber nur durch ein Foulspiel zu stoppen, den fälligen Freistoß aus gut 20 Metern hämmerte Hettinger direkt und unhaltbar zur 1:0 Führung in die Maschen. In den nächsten Minuten kamen die Jagsttäler immer wieder zu Möglichkeiten, jedoch dauerte es bis zur 17. Minute, ehe Nuber den Turbo über links zündete und gekonnt querlegte und Jäger verdient auf 2:0 erhöhte. Die Hausherren hatten das Spiel sehr gut im Griff und verwalteten gekonnt und waren immer wieder über Nuber und Jäger gefährlich. Von den Gästen kam in der ersten Hälfte nicht viel, doch kurz vor der Halbzeit zeigte der Schiedsrichter überraschend für Freund und Feind auf den Punkt und die Gäste hatten die große Chance zu verkürzen. Doch den fälligen Strafstoß schaute Heimtorsteher Schulz an den Pfosten und es ging völlig verdient mit der 2:0 Führung für die Heimelf in die Kabine. Nach dem Seitenwechsel waren die Gäste deutlich besser im Spiel, doch waren nicht in der Lage sich klare Chancen zu erspielen, immer wieder waren der sehr gut aufgelegte Verteidiger Rezbach oder Keeper Schulz zur Stelle und konnten frühzeitig entschärfen. In der 67. Minute war aber auch Schulz machtlos, als sich Gehse über links durchtankte und Fahrbach in der Mitte bediente, der dann auf 2:1 verkürzte. In der Folgezeit wurde das Spiel immer ruppiger und es kam immer wieder zu Spielunterbrechungen. Die Gäste hatten in der Schlussphase zwar etwas Überwasser, kamen aber nicht mehr zu klaren Torabschlüssen. Die Hausherren kämpften unermüdlich und kamen durch Konter über Jäger immer wieder zur Halbchancen, aber die erlösende Vorentscheidung sollte nicht fallen. Nach knapp 98 Minuten großen Kampf ertönte der Schlusspfiff und die Hausherren konnten den Sieg im Gipfeltreffen bejubeln. Mit diesem Sieg macht die SpG Krautheim/ Westernhausen 2 einen riesigen Schritt in Richtung Meisterschaft, aber trotz neun Punkten Vorsprung auf Platz zwei werden die „Aspirin noch nicht kaltgestellt“!

 

Vorschau: Sonntag, 07.04.24 um 13 Uhr in Westernhausen

SpG Krautheim/ Westerhausen 2 - SpG Heidersbach/ Bödigheim 2

Home of SVW!

Kontakt SVW


SV Westernhausen e.V. 1920
Brückenstraße 32, 74214 Westernhausen
Email

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.