Offizielle Website des
SV Westernhausen e.V. 1920

Mitglied werden!

Holzi III schrift weiss

Werde Mitglied beim SVW
wir freuen uns auch Dich!

Beitrittserklärung


Social Media

Fussball

sym fuss

Turnen

sym turnen

Tennis

sym tennis

Karate

sym karate

SpG Krautheim/ Westernhausen unterliegt im Verfolgerduell

VFB Sennfeld – SpG Krautheim/ Westernhausen 5:2 (3:0)

Bereits am Freitagabend spielte die SpG Krautheim/ Westernhausen im Verfolgerduell der
Kreisliga Buchen beim VFB Sennfeld. Bei miserablen Platz- und Sichtverhältnissen kamen die
Hausherren besser ins Spiel. So erzielte Silva – Medeiros in der 8. Minute mit einem satten
Schuss von der Strafraumgrenze die verdiente 1:0 Führung. Nach dem Führungstreffer
wurde die Partie ausgeglichener, aber dennoch blieb die Heimelf spielbestimmender und
hatte mehr vom Ball. In der 23. Minute war es erneut ein Schuss von außerhalb des
Strafraums, Michael Lieb erhöhte auf 2:0 für den VFB Sennfeld. Auch die Gäste kamen in der
Folgezeit zu Chancen, doch diese wurden allesamt vom gut aufgelegten Heimtorsteher
vereitelt. Einmal zappelte der Ball dann doch im Sennfelder Tor, doch das
Schiedsrichtergespann entschied auf Abseits und es blieb vorerst beim 2:0. Kurz vor der
Halbzeit, in der 42. Minute erzielten die Gäste noch einen weiteren Treffer, Vintonjak
erzielte den 3:0 Halbzeitstand. Nach dem Seitenwechsel stellten die Gäste taktisch um und
waren deutlich besser im Spiel. Die ersten Minuten gehörten klar den Gästen, doch es kam
nichts Zählbares dabei herum. Die Hausherren zeigten sich gnadenlos effektiv und erzielten
in der 51. Minute mit der ersten Möglichkeit der zweiten Hälfte durch Vintonjak das 4:0. Die
Gäste steckten dennoch nicht auf und versuchten weiter nach vorne zu spielen. Die
Belohnung folgte in der 60. Minute, nach einem Gewühl im Sennfelder Strafraum behielt
Bissinger die Übersicht und verkürzte auf 4:1. Parallel dezimierten sich die Hausherren in 60.
Minute durch eine knallrote Karte, dies sorgte bei den Gästen für noch mehr Schwung. In der
69. Minute verkürzte Bieber mit einem Fernschuss auf 4:2. Die Heimelf verlor allmählich die
Kontrolle und die Gäste ließen gute Möglichkeiten aus, die Partie noch spannender zu
machen. In 88. Minute machten die Hausherren den Deckel endgültig drauf, Silva - Medeiros
war zum zweiten Mal mit einem Fernschuss erfolgreich und erzielte den 5:2 Endstand. Die
Jagsttäler verlieren das zweite Spiel in Folge, doch durch die Ergebnisse der anderen Spiele
bleibt es in der Spitzengruppe der Kreisliga Buchen weiterhin ziemlich eng. Aktuell steht die
SpG Krautheim/ Westernhausen mit 19 Punkten auf Platz vier der Tabelle, drei Punkte hinter
Spitzenreiter TSV Buchen. Am kommenden Wochenende ist die SpG aus dem Jagsttal
spielfrei und empfängt dann am Dienstag, den 01.11.22 um 14:30 Uhr in Westernhausen im
nächsten Verfolgerduell die SpVgg Hainstadt.

Home of SVW!

Kontakt SVW


SV Westernhausen e.V. 1920
Brückenstraße 32, 74214 Westernhausen
Email

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.